Navigation:  »No topics above this level«

Stammdaten

Print this Topic Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Bevor Sie mit mdPROJECTTIMER arbeiten können, müssen Sie zuerst grundlegende Daten anlegen - die Stammdaten:

 

Projekt-Verwaltung

Für die Erfassung von Job-Stempelungen benötigen Sie mindestens ein Projekt mit einem Job. mdPROJECTTIMER kann beliebig viele Projekte mit beliebig vielen Jobs verwalten. Um neue Projekte/Jobs anzulegen bzw. bestehende Projekte/Jobs zu bearbeiten, rufen Sie einfach die Projekt-Verwaltung aus dem Hauptmenü des Hauptfensters auf:

 

 

Für die Bearbeitung einzelner Projekte oder Jobs können Sie auch die Kontext-Menüs der Sidebar nutzen:

 

 

Je nachdem, in welchen Bereich der Sidebar Sie mit der rechten Maustaste klicken, erhalten Sie ein entsprechendes Kontext-Menü, über das Sie direkt das Projekt bzw. den Job ändern und/oder neue Projekte/Jobs hinzufügen können. Beispiel: Kontext-Menü eines Jobs:

 

 

 

Mitarbeiter- und Rechte-Verwaltung

Um Anwesenheits-Stempelungen (und natürlich auch Job-Stempelungen) erfassen zu können, benötigen Sie mindestens einen Mitarbeiter. Jeder Mitarbeiter ist zugleich auch Benutzer des Systems. Ein Mitarbeiter (Benutzer) wird bei der Anlage einer neuen Datenbank automatisch erzeugt: der "Administrator". Weitere Mitarbeiter können Sie in der Mitarbeiter-Verwaltung anlegen. Über das Rechte-Management können Sie den Zugriff eines Benutzers auf bestimmte Programm-Funktionen (z.B. Auswertungen) einschränken.

 

 

 


Page url: http://handbuch.mdPROJECTTIMER.de/index.html?stammdaten_uebersicht.htm