Navigation:  Einführung > Grundlagen >

Projekte, Jobs und Aufgaben

Print this Topic Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Projekte

Projekte sind Sammel-Elemente für Tätigkeiten (Jobs). Zu Projekten können nicht direkt Zeiten/Kosten erfasst werden, sondern ausschließlich zu Tätigkeiten (die aber immer einem Projekt zugeordnet sind).

 

Jobs (Tätigkeiten)

Eine Tätigkeit ist immer einem Projekt zugeordnet. Nur zu Tätigkeiten können Zeiten/Kosten erfasst werden.

 

Aufgaben

Aufgaben sind grundsätzlich immer einer Tätigkeit und damit auch immer einem Projekt zugeordnet. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, eine Aufgabe auch einem bestimmten Mitarbeiter zuzuordnen. Nicht zugeordnete Aufgaben stehen solange allen Mitarbeitern zur Verfügung, bis ein Mitarbeiter eine Stempelung (Zeitmessung) beginnt.

 

Allgemeines

Sie können beliebig viele Projekte mit jeweils beliebig vielen Jobs (Tätigkeiten, z.B. Entwicklung, Berichtserstellung, Installation usw.) Ein Job gehört immer zu einem Projekt. Auch Tätigkeiten, die eigentlich nicht zu einem Projekt gehören (wie z.B. Telefon etc.), müssen einem Projekt zugeordnet werden, damit auf ihnen gestempelt werden kann (legen Sie für solche Jobs z.B. ein gemeinsames Projekt mit dem Namen „Diverses“ an). Zu jedem Job können optional beliebig viele Aufgaben verwaltet werden.

 

 

 


Page url: http://handbuch.mdPROJECTTIMER.de/index.html?projekte_jobs_und_todos.htm