Navigation:  Einstellungen > Benutzer-Einstellungen >

Allgemein

Print this Topic Previous pageReturn to chapter overviewNext page

In diesem Bereich legen Sie allgemeine Einstellungen fest, die die Darstellung und Benutzerführung betreffen:

 

 

Mit der Escape-Taste das Hauptfenster minimieren
Ist diese Option aktiviert, wird das Hauptfenster mit einem Tastendruck auf Escape (ESC) sofort minimiert.
 

Hauptfenster via Tastenkombination (Shift+Control+^) einblenden
Ist das Hauptfenster gerade minimiert oder wird das Hauptfenster von anderen Programmen verdeckt, können Sie schnell und einfach dieses Fenster mit der Tastenkombination Shift+Control+^ wiederherstellen und in den Vordergrund holen.
 

In der Taskleiste ausblenden, wenn minimiert
Wenn diese Option aktiviert ist und das Hauptfenster minimiert wird, dann wird der Eintrag in der Taskleiste ausgeblendet.
 

Beim Programmstart Hauptfenster minimieren
Diese Option ist praktisch, wenn Sie mdPROJECTTIMER in den Autostart-Ordner von Windows legen. Nach dem Starten von mdPROJECTTIMER wird das Hauptfenster automatisch minimiert.
 

Hauptfenster einblenden beim Starten eines Jobs
Wenn Sie eine neue Job-Stempelung beginnen, wird das Hauptfenster automatisch eingeblendet (z. B. um eine Stempel-Notiz einzugeben zu können).
 

Nicht verfügbare Menü-Punkte ausblenden
Aktivieren Sie diese Option, um alle deaktivierten Menü-Punkte auszublenden. Menü-Punkte werden deaktiviert, wenn Sie für den entsprechenden Menü-Punkt kein Recht haben oder dieser in der verwendeten Programm-Edition nicht verfügbar ist.
 

Aktuelle Stempelung im Titel des aktiven Programmes anzeigen
Wenn Sie diese Option aktiviert haben, werden die aktuellen Stempel-Daten automatisch im Titel des jeweiligen aktiven Programmes angezeigt. Diese Option bietet zwei weitere Einstellungsmöglichkeiten:

Aktuelle Job-Daten anzeigen

Anwesenheit anzeigen
 

Meldung ausgeben, wenn beim Beenden eine Stempelung läuft
Wird mdPROJECTTIMER beendet und läuft zu dieser Zeit eine Stempelung, wird eine Meldung ausgegeben, wenn diese Option aktiviert ist. Sie haben dann die Möglichkeit, das Beenden von mdPROJECTTIMER abzubrechen.
 

Stempelungen während des Ruhezustandes (Standby) pausieren
Wird der Rechner in den Ruhezustand (Standby-Modus) versetzt und ist diese Option aktiviert, werden automatisch alle laufenden Stempelungen (Anwesenheits- und Job-Stempelungen) pausiert. Diese Stempelungen werden bei Reaktivierung des Computers wieder automatisch fortgesetzt.
 

Stempelungen während der Bildschirmschoner läuft pausieren
Ist diese Option aktiviert, werden alle laufenden Stempelungen, solange der Bildschirmschoner läuft, pausiert. Diese Stempelungen werden bei Beendigung des Bildschirmschoners automatisch fortgesetzt.
 

Info-Fenster darstellen
Aktivieren Sie diese Option, um das Info-Fenster anzuzeigen. Sie können das Info-Fenster auch jederzeit über die Toolbar des Haupt-Fensters ein- und ausschalten.

 

 

 


Page url: http://handbuch.mdPROJECTTIMER.de/index.html?benutzer-einstellungen_allgemein.htm