Navigation:  Einstellungen > Globale Einstellungen >

Anwesenheit

Print this Topic Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Hier legen Sie die Einstellungen für Anwesenheits-Stempelungen fest:

 

 

Anwesenheits-Zeiten erfassen
Wenn diese Option deaktiviert wird, werden alle nachfolgenden Optionen ebenfalls deaktiviert und die Erfassung von Anwesenheits-Zeiten ist nicht mehr möglich (sämtliche Schaltflächen und Menüeinträge zur Erfassung von Anwesenheits-Zeiten werden ausgeblendet). Um wieder Anwesenheits-Zeiten erfassen zu können, muss diese Option wieder aktiviert werden.

 

Beim Programmstart automatisch [Kommen] stempeln
Ist diese Option aktiviert, wird beim Starten von mdPROJECTTIMER automatisch auf [Kommen] gestempelt.
 

Bei der ersten Job-Stempelung automatisch [Kommen] stempeln
Wird eine Job-Stempelung gestartet und ist der Mitarbeiter noch nicht angemeldet, wird automatisch auf [Kommen] gestempelt.
 

Beim Beenden des Programms automatisch [Gehen] stempeln
Wird mdPROJECTTIMER beendet und ist der aktuelle Mitarbeiter angemeldet, wird automatisch auf [Gehen] gestempelt.
 

Überschneidungen von Stempelungen vermeiden
Bei der manuellen Erfassung von Stempelungen wird überprüft, ob diese sich mit bereits bestehenden Stempelungen des Mitarbeiters überschneiden.
 

Bei Neustart die letzte Stempelung automatisch wiederaufnehmen
Diese Option ermöglicht die automatische Wiederaufnahme der aktuellen Anwesenheits-Stempelung, wenn die nachfolgenden Kriterien erfüllt sind. Diese Option ist praktisch, wenn z. B. der Rechner neu gestartet werden muss.

Wiederaufnahme nur auf den gleichen Computer erlauben
Ist diese Option aktiviert, wird die letzte Anwesenheits-Stempelung nur dann fortgeführt, wenn der Mitarbeiter mdPROJECTTIMER wieder auf dem gleichen Rechner startet.

Wiederaufnahme innerhalb von n Minuten
Hier legen Sie die Zeitspanne in Minuten fest, in der eine automatische Wiederaufnahme der Anwesenheits-Stempelung durchgeführt werden soll. (Normalerweise legen Sie hier die Zeitspanne fest, die maximal für den Neustart eines Rechners benötigt wird.)

 

Bearbeitung/Erfassung von Stempelungen einschränken
Aktivieren Sie diese Option, um die Bearbeitung von Stempelungen einzuschränken. Stempelungen können dann nur innerhalb des angegebenen Zeit-Fensters bearbeitet werden bzw. neu erfasst werden. Die Einschränkung gilt nur für Benutzer, die das Recht "Anwesenheits-Stempelungen\Zeitfenster-Einschränkungen nicht berücksichtigen" nicht haben. Mitarbeiter, die der Gruppe "Administratoren" angehören, können immer sämtliche Stempelungen überarbeiten, da diese grundsätzlich über alle Rechte verfügen!

Bearbeitungs-Zeitfenster
Definieren Sie hier das Bearbeitungs-Zeitfenster in Stunden. Wenn Sie z.B. 24 Stunden angeben, können Sie nur Stempelungen, die in den letzten 24-Stunden erfasst wurden, nachträglich bearbeiten bzw. nachträglich neue Stempelungen anlegen, deren Beginn innerhalb der letzten 24 Stunden liegt. Alle anderen Stempelungen können nicht mehr bearbeitet werden, wenn Sie nicht über das Recht "Anwesenheits-Stempelungen\Zeitfenster-Einschränkungen nicht berücksichtigen" verfügen.

Wochenende (SA/SO) überspringen
Aktivieren Sie diese Option, wenn Wochenenden (Samstag/Sonntag) für das Zeitfenster nicht berücksichtigt werden sollen. Wenn Sie z.B. 24 Stunden beim Bearbeitungs-Zeitfenster angeben und diese Option aktivieren, können Sie am Montag auch noch sämtliche Stempelungen vom Vor-Freitag bearbeiten, wenn diese nach der aktuellen Uhrzeit beginnen.

 

Stempel-ID's anzeigen

Ist diese Option aktiv, werden in allen Listen die eindeutigen Nummern (ID's) von abgeschlossenen Anwesenheits-Stempelungen angezeigt. Dies kann zum Auffinden einer ganz bestimmten Stempelung verwendet werden, indem nach der Stempel-ID gefiltert oder sortiert wird.

 

Zeit vom SQL-Server beziehen

Diese Option steht nur zur Verfügung, wenn Sie aktuell mit einer Datenbank auf einem SQL-Server verbunden sind. Aktivieren Sie diese Option, um statt der lokalen Rechner-Zeit die Zeit vom SQL-Server zu verwenden.

 

 

 


Page url: http://handbuch.mdPROJECTTIMER.de/index.html?globale_einstellungen_anwesenheit.htm